Workaround: Unbeaufsichtigtes Backup via FTP von Server zu meinem NAS

Wie manch einer weiß, habe ich zu Hause ein Thecus n4200PRO NAS mit 4x2TB im RAiD 5 Verbund.

Problem daran ist allerdings, dass dort nur ein embeddet Linux läuft, und somit nicht wirklich an ein echtes Linux herankommt.

Problemstellung: Ich habe draußen im großen weitem Web einen Server, von welchem ich täglich ein Backup fahren möchte. Nun hat Thecus ein Modul, welches sich DLM2 nennt, und einen unbeaufsichtigten FTP Download anbietet – leider nicht rekursiv. Zudem gibt es keinen echten FTP Client für das Thecus Linuxsystem.

Weiterlesen