Partitions-Tabelle von HDD zu HDD kopieren

Was macht ihr eigentlich, wenn ihr ein Full-Backup von / (root) machen wollt? Die Partitionen müssen dazu 100% identisch sein.

Ich für meinen Teil kopiere meine Partitions-Tabellen wie sfdisk.

  • Partitionstabelle kopieren (in Datei schreiben)
sfdisk -d /dev/sda > /backup/sda.part

sieht dann so aus:

# partition table of /dev/sda
unit: sectors

/dev/sda1 : start=     2048, size=  4192256, Id=82
/dev/sda2 : start=  4194304, size=  1048576, Id=83
/dev/sda3 : start=  5242880, size= 36699911, Id=82
/dev/sda4 : start=        0, size=        0, Id= 0
  • einspielen der Partitionstabelle (am besten in einem Live System):
sfdisk /dev/sda < sda.part
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.