MacOSX Lion: DNS Cache flushen

Da ich ja meinen Blog und die Domains nun erfolgreich umgezogen habe, hat mein Macbook das noch nicht so ganz geschnallt. Dazu musste ich den DNS Cache flushen. Dazu muss man folgenden Befehl im Terminal absetzen:

dscacheutil -flushcache

2 Gedanken zu „MacOSX Lion: DNS Cache flushen

  • Burkhardt
    28. September 2011 um 19:42

    Welches ist das Plugin an der Seite ? Das will ich auch!

    • Franz Kinader
      30. September 2011 um 02:06

      Welches Plugin genau meinst du?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

*
*
Du kannst folgende <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr>-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>