Nicht mehr ganz Freenet, oder was? SMTP Versand funktioniert nicht mehr.

Freenet und andere deutsche Free-Mailhoster preisen derzeit an, dass Sie ab jetzt supersicher via SSL jeden IMAP und SMTP Zugriff verschlüsseln (warum eigentlich nicht schon früher?). Freenet versendet derzeit einige Mails, dass am 31.03.2014 alle SMTP Zugriffe nur noch via SSL erfolgen dürfen. Jeder der ohne SSL E-Mails versenden möchte, wird abgewiesen. Damit wird auch dicke Werbung auf deren Seite gemacht:

Unbenannt3

 

Derzeit erhalte ich auch immer folgende Fehlermeldung auf dem iPad:

Foto

 

Viel versucht, die Einstellungen der Hilfeseiten von Freenet übernommen – keine Hilfe.

Durch meine vielen Versuche, hat ein Freenet eine automatisierte Mail versandt:

„Sehr geehrter freenet Kunde,

Sie haben offenbar einen E-Mail Client (z.B. Outlook, Thunderbird oder Ihr Smartphone) erfolgreich zum Abrufen Ihres E-Mail Postfachs von freenet konfiguriert und jetzt versucht, darüber eine E-Mail zu versenden.

Leider versuchen Spamversender oftmals fremde E-Mail Accounts für eigene Absichten zu missbrauchen. Als Schutzmaßnahme dagegen wurde Ihr Account für den Versand von E-Mails über andere Clients als Ihren Webbrowser gesperrt. Sie können diese Sicherung mit einer kostenlosen Freischaltung per SMS aufheben. Andernfalls ist der Versand über solche Client Programme nicht möglich.

Sollten Sie eine Freischaltung wünschen, so gehen Sie bitte auf http://www.freenet.de und loggen sich mit Ihrer E-Mail Adresse xxx@freenet.de  und Ihrem Passwort ein. Öffnen Sie anschließend die Einstellungen. Unter dem Punkt „IMAP_POP3_SMTP“ können Sie die Freischaltung durchführen.
Nach erfolgreicher Freischaltung können Sie E-Mails versenden.“

AHA!

Wir müssen also erst SMTP freischalten! Total easy:

Einloggen, oben Rechts auf Einstellungen:

Unbenannt

Seine Handynummer eingeben, PIN erhalten und eingeben:

Unbenannt2

 

Tadaaa. Total einfach, oder? Warum aber genau DAS nicht in der Werbung und den Hilfeseiten angepriesen wird, ist mir unverständlich. Nicht mehr ganz Freenet, oder was?

2 Kommentare
  1. Bjorn
    Bjorn sagte:

    Danke für diesen Hinweis!!!!!!!
    Der Support von Freenet hatte mich nach einer Woche Mail-Verkehr schlussendlich an Apple verwiesen, mein Client wäre defekt!
    Nachdem ich diesen Hinweis gelesen hatte:
    Läuft wieder! Vielen Dank, auch von meinen Nerven!

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.